Antworten von Tierschutzpartei-Kandidaten auf die Forderung/These

»Regenerative Energien stärker fördern!«

»Regenerative Energien wie Solar- und Windkraft oder Biogasanlagen sollen stärker als bisher gefördert werden.«

Im Folgenden sehen Sie die Angaben der Kandidaten bei der Bundestagswahl 2017 zu der These Regenerative Energien stärker fördern! – Regenerative Energien wie Solar- und Windkraft oder Biogasanlagen sollen stärker als bisher gefördert werden. Mehr Informationen, die Durchschnittswerte der Kandidaten pro Partei und viele weitere Informationen finden Sie hier.

Partei auswählen: Antwort auswählen:

Hinweise: Reihenfolge: alphabetisch nach Nachname und Vorname; es werden alle Kandidaten angezeigt, die eine Angabe gemacht und ihr Profil freigegeben haben

Kandidat Antwort Kommentar/Begründung (optional)
Birgit Waltraud Enke | Tierschutzpartei
„Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit“
Kandidiert auf der Landesliste Brandenburg, Listenplatz 2.
Unentschieden Windkraft ist ein zweischneidiges Schwert. Es werden zu viele Zugvögel durch Windkraftanlagen schwer oder sogar tödlich verletzt. Es muss dringend nach Alternativen gesucht werden. Ebenso wie Biogas- wertvolle Anbauflächen werden mit Mais und ähnlichem Unsinn überschwemmt, es wird weniger ökologische Landwirtschaft betrieben weil der Staat diesen Wahnsinn auch noch finanziell unterstützt.
Wen Wählen? gibt es auch auf YouTube | Twitter | Facebook