Wahlkreis: Oberhavel – Havelland II

Brigitte Müller (DKP)



Jahrgang:
  • 1941
Derzeitiger Beruf:
  • Rentnerin
Ausbildung:
  • Lehrerin
Kinder:
  • ein Sohn

Brigitte Müller hat leider bisher nicht oder nur teilweise bei Wen Wählen? teilgenommen. Jetzt einladen!

Meine wichtigsten politischen Ziele:
  • Frieden! Arbeit! Solidarität!
  • ist zusammengefasst das Wahlprogramm der DKP. Damit treffen wir die übergreifenden, wahren, drängenden Interessen der absoluten Masse unserer Mitmenschen.
  • Frieden! heißt Ende aller Auslandseinsätze der Bundeswehr, keine Atomwaffen mehr in Deutschland, keine Drohneneinsätze von Deutschland aus, Verbot von Waffenexporten und mindestens keine Hochrüstung.
  • Arbeit! heißt Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn- und Personalausgleich! Schaffung von Arbeitsplätzen im Öffentlichen Dienst – die Reichen sollen zahlen!
  • Solidarität! Lasst nicht zu, wenn sie uns spalten wollen. Helft Rentnern, Kindern, Nachbarn, Kollegen. Organisiert euch!
Warum Sie mich wählen sollten:
  • Die Masse der Bevölkerung braucht eine Interessenvertretung. Die Herrschenden haben sie, die Arbeitenden, Arbeitslosen, Kinder und Rentner nicht.
  • Im Kapitalismus können wir nur Opposition sein und die Mächtigen entlarven. Dafür treten Kommunisten an.

Welche Werte und Ziele bzw. Aufgaben sind mir wie wichtig
Anmerkung: Die Kandidaten haben hier die Möglichkeit, jeweils insgesamt 20 vorgegebene Werte in eine Reihenfolge zu bringen. Die Schwierigkeit besteht darin, eine entsprechende Gewichtung bei gleich wichtigen Werten durchzuführen.

— Keine Angaben —

Kontaktdaten

Brigitte Müller

Deutsche Kommunistische Partei (DKP)


Weitere Kandidaten im Wahlkreis

Beantwortung der Thesen

Brigitte Müller hat zu den Forderungen und Thesen von Wen Wählen? leider keine Meinung geäußert. Alle Kandidaten haben die Möglichkeit, einer Reine von Thesen zuzustimmem oder diese abzulehnen und die Entscheidung zu begründen. Sie können auch die Durchschnittswerte der Kandidaten aller Parteien anschauen.

Wen Wählen? gibt es auch auf YouTube | Twitter | Facebook