HINWEIS!

Dies ist die 2013er Version. Diese funktioniert ganz normal, aber alle Angaben beziehen sich auf 2013! Mehr zur aktuellen Version:

Archiv 2013: Alle Kandidaten der Bundestagswahl 2013

Landesliste Sachsen-Anhalt, Listenplatz 3

Karen Gisela Langmack (AfD)



Jahrgang:
1962
Ausbildung:
Diplom-Verwaltungswirt
Kinder:
2 erwachsene Kinder
»Demokratie heißt "Herrschaft des Volkes"!«

Mehr über Karen Gisela Langmack:
Meine wichtigsten politischen Ziele:
  • Das Volk soll den Willen der Parteien bestimmen, nicht umgekehrt.
  • Einführung von Volksabstimmungen und Volksinitiativen nach Schweizer Vorbild.
  • Gesetzgebungskompetenzen sollen zurück an die nationalen Parlamente innerhalb der EU.
  • Jedes Volk soll selbst souverän entscheiden können.
  • Keine Transferunion!
  • Geordnete Auflösung des Eurowährungsgebiets.
Warum Sie mich wählen sollten:
  • Man sollte die AfD wählen, weil wir keine typischer Berufspolitiker sind.
Welche Werte und Ziele sind mir wie wichtig
[Auswahl aus 18 vorgegebenen Werten/Zielen, die Reihenfolge entspricht der persönlichen Gewichtung]

Kontaktdaten

Karen Gisela Langmack
Alternative für Deutschland (AfD)




Weitere Kandidaten im Wahlkreis

Dieser Kandidat tritt nicht in einem Wahlkreis an, sondern nur auf Platz 3 der Landesliste Sachsen-Anhalt der AfD.

Beantwortung der Thesen

Karen Gisela Langmack hat die Forderungen und Thesen von Wen Wählen? leider nicht beantwortet.

Folgen Sie uns auf: Twitter | Facebook